Gennaker

Das Gennaker ist ein gerne genommenes Schwachwindsegel. Trotz der noch relativ großen Segelfläche lässt es sich in Halsen sehr gut auch mit einem unerfahrenem Team händeln.

Kurz ein paar Daten

Vst Wert

Die Vorstaglänge vermittelt eine gute Übersicht über die Geometrie des Vorsegeldreiecks. Messen Sie von der Aufhängung oben (Terminalende / Mast) zur Aufhängung unten (in der Regel Bolzen-mitte). Rollanlagen werden dabei nicht berücksichtigt

ISP Wert

Das ISP Maß kennzeichnet die Höhe des Vorstagpunktes über Deck.

J Wert

Das J-Maß bezeichnet die Länge des Vorschiffs. Gemessen wird von der vorderen Kante des Mastes bis zum untersten Punkt des Vorstags an Deck.

TPS Wert

Fahren Sie einen das Code Zero mit dem Hals an einem festen Beschlag auf Deck oder am Bugsprit, geben Sie bitte den Abstand dieses Beschlages von Vorkante Mast als TPS an.

  • Vst Wert

    Die Vorstaglänge vermittelt eine gute Übersicht über die Geometrie des Vorsegeldreiecks. Messen Sie von der Aufhängung oben (Terminalende / Mast) zur Aufhängung unten (in der Regel Bolzen-mitte). Rollanlagen werden dabei nicht berücksichtigt

  • ISP Wert

    Das ISP Maß kennzeichnet die Höhe des Vorstagpunktes über Deck.

  • J Wert

    Das J-Maß bezeichnet die Länge des Vorschiffs. Gemessen wird von der vorderen Kante des Mastes bis zum untersten Punkt des Vorstags an Deck.

  • TPS Wert

    Fahren Sie einen das Code Zero mit dem Hals an einem festen Beschlag auf Deck oder am Bugsprit, geben Sie bitte den Abstand dieses Beschlages von Vorkante Mast als TPS an.